Technotherm Infrarotheizung ISP rubinrot

 

Technotherm Infrarotheizung ISP

in moderner Metalloptik mit pulverbeschichteter Frontplatte

Die Infrarotheizungen der Serie ISP von Technotherm sind am Rahmen mit einer Wärmeisolierung versehen, diese verhindert die Wärmeabwanderung in die Konstruktion hinter der Heizplatte und schickt die Wärmestrahlung gezielt in den Raum. Zusätzlich zum Begrenzungsthermostat sind die Technotherm Infrarotheizungen auch mit universalen Sicherheitsverankerungen versehen, dank denen sie in horizontaler, sowie vertikaler Position befestigt werden können. Dieses ästhetisch ausgewogene Heizelement unterstreicht das besondere Ambiente Ihrer Räume.

Merkmale:

  • Frontplatte pulverbeschichtet
  • ohne Rahmen
  • Breite 600 mm oder 400 mm
  • horizontale oder vertikale Montage
  • Sicherheits Wandhalterung
  • Wandabstand nur 33 mm
  • Anschlussleitung 1 m mit Schuko-Stecker
  • optional mit Funk-Empfänger

Technische Daten

Modell Leistung Abmessung Gewicht
ISP 350 350 W 600 x 600 x 15 mm 8,70 kg
ISP 450 450 W 900 x 600 x 15 mm 9,50 kg
ISP 600  600 W 1200 x 600 x 15 mm 12,70 kg
ISP 750 750 W 1200 x 600 x 15 mm 12,70 kg
ISP 950 950 W 1500 x 600 x 15 mm 15,80 kg
ISP 1200 1200 W 1800 x 600 x 15 mm 19,10 kg
ISP 351 350 W 900 x 400 x 15 mm 8,70 kg
ISP 501 500 W 1200 x 400 x 15 mm 11,60 kg
ISP 651 650 W 1500 x 400 x 15 mm 14,50 kg
ISP 851 850 W 1800 x 400 x 15 mm 17,40 kg
Spannung 1/N/PE ~230 V/50 Hz
Schutzart IP --
Wandabstand 33 mm
Halterung Halterungen bereits vormontiert, mit verdeckten Halterungen, waagerechte und senkrechte Montage möglich
Anschluss Steckerfertig
Optionen vorverdrahteter Funk-Empfänger

 

Farben

PEFRA GmbH - Ihr Partner für moderne Elektroheizungen
ISP reinweiß

PEFRA GmbH - Ihr Partner für moderne Elektroheizungen
ISP schwarz

PEFRA GmbH - Ihr Partner für moderne Elektroheizungen
ISP rubinrot

 

 

Ab 01.01.2018 ist die EU-Konformität dieser Geräte zusätzlich an die Erfüllung der Ökodesign-Anforderungen 2015 /1188 geknüpft.

Die Installation und Inbetriebnahme der Geräte ist ausschließlich zulässig in Verbindung mit externen Raumtemperaturreglern die folgende Funktionen erfüllen:

Elektronische Raumtemperaturkontrolle mit WochentagsregelungUnd mindestens eine der folgenden Eigenschaften aufweist:

  • Raumtemperaturkontrolle mit Präsenzerkennung
  • Raumtemperaturregelung mit "Offene Fenster" Funktion
  • mit Fernbedienungsoption
  • mit adaptiver Startsteuerung
  • mit Heizzeitbeschränkung
  • mit Schwarzkugelsensor

 

Das folgende Raumtemperaturreglersystem

  • RF Empfänger in Verbindung mit dem Thermostat TPF-Eco (Art.Nr.: 750 000 641) und der Eco-Schnittstelle (Art.Nr.750 000 640)

von Technotherm erfüllt die folgenden Anforderungen und damit die ErP-Richtlinie:

  • Elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagsregelung
  • mit Fernbedienungsoption

Zusätzlich kann optional eine Raumtemperaturkontrolle mit Präsenzerkennung und eine Raumtemperaturregelung mit "Offene Fenster" Funktion erworben werden.

Die Nichtbeachtung dieser Anforderungen führt zu einem Verlust der CE-Kennzeichnung.